Themen:

  • Einen Frühlingskanon mit hoher Schüleraktivität erarbeiten
  • Klassische Musik mit Orff-Instrumenten begleiten
  • Achtsamkeit durch Musik und Imaginationen
  • Komponieren zu einem Bild von Franz Marc
  • Fit für den Unterricht durch gemeinsames Singen und Bewegen

Beiträge in dieser Ausgabe

Spring, spring, spring

Einen Frühlingskanon mit hoher Schüleraktivität erarbeiten
2 Credits
Zum Beitrag

Entscheidet man sich dazu, mit Grundschulkindern ein Lied im ­Kanon zu singen, erlebt man immer wieder, dass sich viele Kinder automatisch ein Ohr oder gar beide Ohren zuhalten, um nicht aus ihrer Stimme zu fallen. Dies hat zur Folge, dass der Kanon meist schon nach kurzer Zeit nicht mehr richtig zusammenpasst. Die vorliegende Sequenz will eine Möglichkeit aufzeigen, wie die Kinder anhand verschiedener Übungen lernen können, auch in einem Kanon...

Die Hochzeit des Figaro

Klassische Musik mit Orff-Instrumenten begleiten
2 Credits
Zum Beitrag

Ein Mitspielsatz ermöglicht es den Schülerinnen und Schülern, praktische Erfahrungen im Spiel mit verschiedenen Orff-Instrumenten zu sammeln. Gleichzeitig erhalten sie einen affektiven Zugang zu einem Stück aus Rock, Pop oder auch Klassik, der zur aktiven Auseinandersetzung mit dem Werk führt. So können Kinder spielerisch auch an klassische ­Musik herangeführt werden. Geeignet für Klassenstufe 3/4.

 

Musikalische Traumreisen

Achtsamkeit durch Musik und Imaginationen
1 Credit
Zum Beitrag

Kinder sind oft entspannter, konzentrierter und auch selbstbewusster, wenn sie regelmäßig kleine Entspannungs- und Meditationstechniken anwenden. Es gibt viele einfache Möglichkeiten, im Unterricht eine achtsame Atmosphäre zu gestalten – Musik ist dabei sehr hilfreich. Mit musikalischen Traumreisen machen Grundschulkinder erste bewusste Erfahrungen mit der ­positiven Wirkung von verschiedenen Klängen und Klangfarben. Ab Klasse 1.

Vom Bild ins Ohr

Komponieren zu einem Bild von Franz Marc
2 Credits
Zum Beitrag

Wer kennt es nicht, das Malen zu Musik? Seien Sie mutig und probieren es einmal umgekehrt – komponieren Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern ein Musikstück zu einem Bild! Eine anspruchsvolle und komplexe Aufgabe, bei der die Kinder viel Unterstützung brauchen, bei der aber auch Ungeahntes und Neues entstehen kann, wenn man vom Narrativen der Geschichtenvertonung zum klangfarblichen Lauschen kommt. Umsetzbar ab Klasse 3/4.

 

Ein Elefant ging ohne Hetz

Fit für den Unterricht durch gemeinsames Singen und Bewegen
1 Credit
Zum Beitrag

Mit einfachen und eingängigen Melodien können in der Klasse Lieder schnell und ohne großen Aufwand eingeübt werden. Die Kombination von Singen und rhythmischen Bewegungen bereitet den Kindern viel Freude und fördert gleichzeitig ihre Konzentrationsfähigkeit. Geeignet für Klassenstufe 2 bis 4.