Bewegt durch den Tag

Vielfältige Bewegungsanlässe im Schulalltag nutzen
Sonderheft Grundschulmagazin 3/2017
2 Credits

Heutzutage liegt der Lebensmittelpunkt vieler Kinder aufgrund der ganztägigen Betreuungsmöglichkeit in der Schule. So müssen dort gute Rahmenbedingungen für das »freie« Spielen und Toben, das Treffen mit Freunden und Sport gestaltet und geschaffen werden. Da Bewegung, Spiel und Sport für eine gesunde und ganzheitliche Entwicklung von Heranwachsenden sehr wichtig sind, ist die Forderung nach einem bewegungsorientierten schulischen Alltag an Grundschulen von Klasse 1 bis 4 gerechtfertigt.