Sonderheft Grundschulmagazin 03/2014

6,90 €
Kunst Grundschule
Themen: 
  • Die Farben der Jahreszeiten bewusst beobachten 
  • Legetrickbilder - Fotografie einmal anders
  • Land-Art im Winter
  • Weihnachtliche Motive auf Glas

 

Beiträge in dieser Ausgabe

Die Jahreszeiten in Farbe

Die Farben der Jahrezeiten bewusst beobachten, experimentiell erproben und am konkreten Beispiel anwenden.
2 Credits
Zum Beitrag

Die vier Jahreszeiten kommen und gehen. Die Veränderungen, die sie in der Natur mit sich bringen, laden ein zum Verweilen und Staunen. Jede Jahreszeit hat ihre eigenen dominanten Farben, die individuell anders wahrgenommen und empfunden werden. Die vorliegende Unterrichtsidee stellt genau das in den Mittelpunkt der Diskussion, lädt die Schüler zu einer experimentellen Auseinandersetzung mit dem Thema ein und gibt ihnen die Möglichkeit, ihr angeeignetes...

Meine Wünsche, miene Träume, meine Zukunft – Legetrickbilder

Neue Medien in der Grundschule: Legetrickbilder – Fotografie einmal anders!
2 Credits
Zum Beitrag

Das Thema »meine Wünsche, meine Träume« wurde von den Schülern selbst gewählt. Durch geschickte Fotografie haben die Schüler die Möglichkeit, ihre Zukunftsvorstellungen vereinfacht darzustellen. Es wurden zunächst Ideen gesammelt, Skizzen erstellt und anschließend über viele Wochen verteilt die Kulissen und Kostüme erstellt. Am Ende standen die Aufnahme und anschließende Bearbeitung der Fotografien. Mit der Legebildtechnik haben die Schüler einen...

Fantastische Kunstwerke mit Schnee und Eis

Land-Art im Winter – eine Sequenz
2 Credits
Zum Beitrag

Trotz geröteter Nase und Backen, kalter Hände und eisiger Füße funkeln die Augen aller Kinder, wenn sie Schnee sehen und in diesem toben und spielen können. Schlitten fahren, Schlittschuh laufen und Schneeballschlachten stehen auf dem Programm. Auch bereitet es den Kindern (und auch den Erwachsenen) viel Freude, Schneemänner und Iglus zu bauen. Doch es gibt noch viel mehr zu entdecken und zu gestalten − folgende Sequenz zeigt praktische...

Hinterglasmalarbeit

Glas, Kontur, Farbe und eine Fülle von weihnachtlichen Motiven werden zu einer Hinterglasmalarbeit
1 Credit
Zum Beitrag

Gabriele Münter, Franz Marc und Wassily Kandinsky, drei Mitglieder der berühmten Künstlergruppe »Der Blaue Reiter«, sammelten Glasmalereien von Bauern aus der Voralpenregion. Sie entdeckten ihre Liebe zur Hinterglasmalerei und begannen selbst, Landschaften, Tiere, aber auch Gegenstandsloses in dieser Technik zu gestalten. Die einfachen Tupfen und Striche, die dem Ganzen eine bäuerlich-kindliche Prägung geben, verwendete Kandinsky immer wieder. Hinter...