Rein ins Schneegestöber! Der Winter hat viel zu bieten! 

  • vielfältige Beiträge rund um die kalte Jahreszeit aus allen (Kern-)Fächern
  • konkrete Ideen aus der Praxis für die Praxis
  • unterstützende Arbeitsblätter und Kopiervorlagen
  • zusätzliche Materialien zum Download

Beiträge in dieser Ausgabe

Schnee

Ein multimediales fächerübergreifendes Projekt
2 Credits
Zum Beitrag

Ausgehend von dem alle Kinder faszinierenden Thema Schnee entwickelte sich ein Unterrichtsprojekt, in dem die Schülerinnen und Schüler in einem Forschungslabor die Eigenschaften von Schnee untersuchten und anschließend alle ungeklärten Fragen mithilfe des Internets zu beantworten versuchten.

Schreibaufgaben zum Winter

Individuelle Schreibprozesse ermöglichen
2 Credits
Zum Beitrag

»Schreiben lernt man am nachhaltigsten durch Schreiben, durch das (gemeinsame) Nachdenken über Schreibhandlungen und deren Organisation in Schreibprozessen«, so Jürgen Baurmann 2008. Und was kann weiter förderlicher sein, als die Jahreszeit thematisch mit in den Schreibprozess und die Schreibaufgaben einzubeziehen?

Winterspiele

Schülerzentrierte Methoden zur Liederarbeitung
2 Credits
Zum Beitrag

Im Zentrum dieses Beitrags steht ein Winterlied, das durch seinen thematischen Rahmen den Ausgangspunkt für schülerorientierte und kreative musikalische Spiele im Unterricht bildet. Ein besonderer Akzent liegt bei jeder der beschriebenen Einheiten auf dem Verknüpfen unterschiedlicher musikalischer Lernbereiche. Je nach didaktischer Intention ergibt sich sowohl die Möglichkeit, die beschriebenen Spiele in Abfolge mit dem Ziel der Liederarbeitung...

Tiere im Winter

Eine waldpädagogische Exkursion
2 Credits
Zum Beitrag

Der Rhythmus der Jahreszeiten übt schon seit Menschengedenken einen sehr großen Einfluss auf Mensch und Tier aus. Besonders im Wald kann der Einfluss der Jahreszeiten sehr gut wahrgenommen werden. Ein besseres Verstehen dieses Lebensraumes und die jeweiligen Einflüsse der Jahreszeiten – hier des Winters – schärfen das Bewusstsein und die Wertschätzung für diese Umgebung.

»Schneeflöckchen, tanze«

Sachunterricht: auf Entdeckungsreise in den Winter
2 Credits
Zum Beitrag

Die vielfältigen Naturerscheinungen im Winter, die Anpassung von Mensch und Tier an die kalte Jahreszeit, die Feste und Freizeitmöglichkeiten bei Schnee und Eis bieten zahlreiche Möglichkeiten der Auseinandersetzung im Sachunterricht und im Rahmen fächerübergreifender Projekte. Die Materialien zu diesem Beitrag sind ab der zweiten Jahrgangsstufe einsetzbar und beabsichtigen, einen mehrdimensionalen und methodisch abwechslungsreichen Unterricht zu...

Shopping for winter clothes

An einer Stationentheke üben
2 Credits
Zum Beitrag

In regelmäßigen Abständen ist es sinnvoll und notwendig, dass die Schülerinnen und Schüler den Wortschatz individuell wiederholen, üben und festigen. Arbeit an Stationen kann als erster Schritt zu einem selbstständigen Lernen betrachtet werden, bei der die Lehrkraft einen inhaltlichen Rahmen durch die Aufgaben an den Stationen vorgibt, die Kinder aber das auswählen, was ihnen wichtig erscheint oder wo sie sich noch unsicher fühlen.

Der Schnee ruft!

Raus aus der Halle, rein ins Schneegestöber – Spiele mit Schnee
2 Credits
Zum Beitrag

Sportunterricht im Freien findet häufig nur im Sommer zur Vorbereitung auf die Bundesjugendspiele statt. Dabei fordert der Lehrplan im Lernbereich Freizeit und Umwelt ganz klar, dass Sport zu allen Jahreszeiten und bei jeder Witterung draußen betrieben werden soll. Die Möglichkeiten zum Spielen im Schnee sind groß, der Materialaufwand gering und die Freude der Kinder beim Toben im Schnee riesig. Deshalb sollte es auch im Sportunterricht heißen: »Mütze...

Fantastische Kunstwerke mit Schnee und Eis

Land-Art im Winter – eine Sequenz
2 Credits
Zum Beitrag

Trotz geröteter Nase und Backen, kalter Hände und eisiger Füße funkeln die Augen aller Kinder, wenn sie Schnee sehen und in diesem toben und spielen können. Schlitten fahren, Schlittschuh laufen und Schneeballschlachten stehen auf dem Programm. Auch bereitet es den Kindern (und auch den Erwachsenen) viel Freude, Schneemänner und Iglus zu bauen. Doch es gibt noch viel mehr zu entdecken und zu gestalten − folgende Sequenz zeigt praktische...

Eine winterliche Kette

Schmuckstücke stricken und filzen
1 Credit
Zum Beitrag

Das Filzen von gestrickten Stücken in der Waschmaschine ist einfach, vor allem auch für Anfänger in der Technik Stricken. Fehler und Unebenheiten im gestrickten Werkstück werden durch das Filzen »wie weggezaubert«.

Anzeige