Den Stoffen auf der Spur

Was sprudelt in der Brause? Und warum saugt die Windel? Heft 6 des Grundschulmagazins nimmt Chemie im Alltag der Grundschulkinder in den Blick und zeigt, auf welch vielfältige Weise dieses Thema im Unterricht umgesetzt werden kann.

Inhalte aus dem Bereich der Chemie sind im Sachunterricht der Grundschule nachweisbar unterrepräsentiert – oft werden sie gar nicht aufgegriffen. Schade, denn gerade hier entdecken die Kinder interessante Dinge!

Die aktuelle Ausgabe bietet Praxisbeiträge mit fertig ausgearbeiteten Materialien: Die Schülerinnen und Schüler untersuchen z.B. die Löslichkeit sowie Saugfähigkeit von Stoffen und entwickeln grundlegende Basiskonzepte.
Im Beitrag „Candy Science“ experimentieren sie mit Süßigkeiten und tauchen gemeinsam in das Thema „Lebensmittelchemie“ ein. In Form einfacher und effektvoller Schülerversuche können Kinder eine wichtige Analysemethode der Chemie kennenlernen: Die Chromatografie macht es möglich, Farbgemische aufzutrennen.
Der Beitrag „Was hast du heute erforscht?“ rundet das Thema ab und liefert Beobachtungsbögen zur Leistungsfeststellung – konzipiert für das naturwissenschaftliche Lernen im kompetenzorientierten Sachunterricht.