Das kleine »Ich bin Ich«

Spielen mit Stabfiguren
DaZ Grundschule 2/2019
2 Credits

Das szenische Spielen im Deutschunterricht stellt eine große Herausforderung für Schülerinnen und Schüler mit Deutsch als Zweitsprache dar. Ein guter Einstieg, um die Kinder an diesen Lernbereich heranzuführen, ist das Stabfigurenspiel. Ausgehend von dem bekannten Kinderbuch »Das kleine Ich bin Ich« von Mira Lobe zeigt dieser Beitrag, wie sich das Stabfigurenspiel handlungsorientiert und differenziert erarbeiten lässt. So erhalten die Kinder die Möglichkeit, anhand von Satzmustern eigene Texte zu schreiben und diese mit selbstgebastelten Stabpuppen zu präsentieren.