Kurt gibi bodysurfing: Poetik der Mehrsprachigkeit

Sprachreflexion und literar-ästhetisches Lernen anhand von Kemal Kurts Jugendroman »Die Sonnentrinker«
DaZ Sekundarstufe 3/2017
2 Credits

Mehrsprachigkeit gilt heute nicht nur als Grundvoraussetzung schulischen Lernens, sondern ist auch unter der Rubrik »Reflexion über Sprache« als curriculares Lernziel verankert. Wie jedoch die wachsende Heterogenität der Sprachen in die Unterrichtsinhalte integrieren, ohne dass andere Lernziele wie ästhetisches und literarisches Lernen vernachlässigt werden? Das Lesen mehrsprachiger Literatur könnte hier wegweisend sein.