Leichte Sprache – Hilfe und Zugang zu aktuellen Themen

Thema: Netzwerkdurchsetzungsgesetz
DaZ Sekundarstufe 3/2018
2 Credits

Mit der Forderung nach einem Aktualitätsbezug im Unterricht geht sowohl die Hoffnung einher, die Motivation der Schülerinnen und Schüler zu wecken, als auch die Intention, die gesellschaftliche und politische Partizipation der Lernenden zu gewährleisten. Zugleich stellt aber das Einbringen von aktuellen Themen und Nachrichten Lernende und Lehrende vor besondere Herausforderungen. Die Auseinandersetzung mit diesen verlangt häufig nicht nur nach einem spezifischen Hintergrundwissen, sondern auch nach der Aneignung passender sprachlicher Mittel. Beiträge in Leichter Sprache können den Zugang zu aktuellen Themen und authentischem Material ermöglichen. Die folgende Unterrichtssequenz macht einen Vorschlag, wie mit Schülerinnen und Schülern ab Klasse 9 das Netzwerkdurchsetzungsgesetz erarbeitet und diskutiert werden kann.