"Die Welt wird frisch gestrichen"

Ein fächerverbindendes Unterrichtsmodell Deutsch/Biologie
Deutschmagazin (bis 2012) 2/2006
2 Credits

Der Beitrag zeigt ein fächerverbindendes Unterrichtsmodell Deutsch/Biologie zum Thema Frühling. Ziel der UE ist eine intensive, d.h. sinnliche und bewusste Wahrnehmung der Natur und deren Verarbeitung in der Literatur. Am Beispiel einer Lyrikreihe werden dabei sprachliche Bilder (Metaphern, Vergleiche, Personifizierungen), lyrisches Ich, Vers, Reim, Rhythmus, Lautmalerei eingeführt. Im Vordergrund stehen dabei vor allem die Förderung von Lese- und Schreibkompetenz im handlungs- und produktionsorientierten, aber auch kognitiv-analytischen Umgang mit den besprochenen Gedichten. Drei Materialien sind als Kopiervorlage im Heft enthalten, diese und weitere (Gedichte) ebenfalls auf der beiliegenden CD. (Teilw. Orig.).