Danton´s Tod

Sprache und Stil
Deutschmagazin (bis 2012) 3/2012
1 Credit

Wenn man das 1835 erschienene Drama »Danton‘s Tod« von Georg Büchner systematisch behandeln will, muss man den Aspekt »Sprache« notwendig behandeln. Büchner setzt zahlreiche sprachliche Mittel kunstvoll ein, lässt seine Figuren in spezifischer Weise sprechen. Der Aspekt »Sprache« ist nicht einfach zu analysieren, denn es gilt zahlreiche Gesichtspunkte, die auf komplexe Art und Weise miteinander verknüpft sind, unter einen Hut zu bringen.