Verfahrensweisen erleichtern den Schulalltag

Lernenden und Lehrenden mehr echte Lernzeit verschaffen
Fördermagazin Grundschule 1/2019
1 Credit

Verfahrensweisen dienen dazu, ritualisierte Abläufe zu erleichtern. Sie helfen zum einen der Lehrkraft, indem verschiedene Übergangsphasen des Unterrichts verkürzt und Störfaktoren minimiert werden. Sie geben zum anderen aber auch Schülerinnen und Schülern Orientierung und Klarheit. Verfahrensweisen schaffen somit Win-Win-Situationen. Es geht hierbei um das Ritualisieren von Abläufen, indem diese auf eine bestimmte Art und Weise eingeübt und genutzt werden.