Der elektrische Widerstand

Nach Schwierigkeitsgrad differenzierte Versuche mit gestuften Hilfen
Fördermagazin Sekundarstufe 2/2015
2 Credits

Die Elektrizitätslehre ist ein Teilgebiet der Physik, das umfassend in den Bildungsplänen der Sekundarstufe I verankert ist.
Aufgrund der Abstraktheit wird häufig mit Analogien und Modellen gearbeitet. Neben den Grundgrößen Stromstärke und Spannung und deren Zusammenhänge, beispielsweise das Ohm´sche Gesetz, sind die Definition des Widerstands sowie die Abhängigkeit eines Drahtwiderstands von Material, Länge, Querschnittsfläche und Temperatur relevant. Im Unterrrichtsvorschlag werden die Abhängigkeiten des elektrischen Widerstandes arbeitsteilig anhand von Schülerexperimenten mit Präsentation erarbeitet.