Leistungspotenzial fördern

Brüche vergleichen und ordnen mit gestuften Hilfen
Fördermagazin Sekundarstufe 1/2017

Am Beispiel der Bruchrechnung (speziell Brüche vergleichen und ordnen) wird in diesem Artikel ein Ansatz zur Diagnose der „Zone der nächsten Entwicklung“ und För­derung innerhalb derer aufgezeigt. Dies kann durch den Einsatz eines differenzierten Auf­gabenmaterials mit dazugehörigen gestuften Hilfen erreicht werden. Neben der kurzen Darstellung des theoretischen Hintergrunds des Konzepts werden Gestaltungskriterien zur Umsetzung der Aufgaben und gestuften Hilfen aufgezeigt und an zwei Beispielmaterialien konkretisiert.