Das Förderbandmodell für den elektrischen Stromkreis

Elektrisch hoch oder tief?
Fördermagazin Sekundarstufe 2/2017

Die Elektrizitätslehre ist ein zentrales Thema im naturwissenschaftlichen Unterricht der Sek. I. Aufgrund der Abstraktheit wird im Unterricht häufig mit Analogien und Modellen gearbeitet. Mit dem Förderbandmodell wird hier ein Modell vorgestellt, anhand dessen mehrere Größen und Gesetzmäßigkeiten erarbeitet werden können.