Problemlösen lernen

Auch rechenschwachen Kindern kann dies gelingen
Fördermagazin Sekundarstufe 2/2020
2 Credits

Sind rechenschwache Kinder automatisch schwache Problemlöserinnen und Problemlöser? Keinesfalls! Dass es sich hierbei um ein Vorurteil handelt, wird in diesem Beitrag aufgezeigt. Auch leistungsschwache Kinder können beim Lösen von Problemaufgaben über sich hinauswachsen. Was sie bereits im Grundschulalter zu leisten fähig sind, welche individuellen Darstellungen sie erzeugen und wie diese zu Werkzeugen werden können, ist beeindruckend und macht Mut.