Kinder helfen Kindern

Erste Hilfe in der Primarstufe
Fördermagazin 5/2012
3 Credits

Viele Kinder haben sich schon selbst verletzt, kennen einige Verletzungen oder haben Unfälle anderer erlebt. Daher sollten sie befähigt werden, sich und anderen in Notfällen zu helfen.Bereits bei jungen Schülern sollte das Bewusstsein zur sozialen Verantwortung gegenüber den Mitmenschen schrittweise geweckt werden und sie sollten früh lernen, ihren Körper sowie ihre Gesundheit wahrzunehmen und zu schützen. Die Grundlegung für die soziale Hilfsbereitschaft in der Kindheit erleichtert deren Weiterentwicklung im Jugend- und Erwachsenenalter. Im vorliegenden Beispiel lernen die Schüler einer dritten Klasse den Notruf, Unfallverhütungs- und Erste-Hilfe-Maßnahmen kennen.