"Sams Wal"

Förderung individueller Lese- und Schreibfähigkeiten
Fördermagazin 6/2012
3 Credits

Gedanken eines Lehrers: Eine Ganzschrift? In meiner Klasse? Gedanken eines Schülers: Ein ganzes Buch lesen? Das schaffe ich doch nie!Die Bildungspläne aller Schularten erfordern die Behandlung von Ganzschriften im Unterricht. Bei den höchst unterschiedlichen Lernvoraussetzungen von Kindern mit besonderem Förderbedarf scheint diese Forderung bisweilen kaum umsetzbar. Im Beitrag wird gezeigt, wie auch Kinder mit Schwierigkeiten im Lesen und Rechtschreiben den Inhalt eines ganzen Buches erfassen und damit arbeiten können.