Integratives Arbeiten

Zur Verknüpfung von Englisch mit anderen Unterrichtsfächern in der Primarstufe
Grundschulmagazin Englisch - Primary English 6/2005
1 Credit

Der fremdsprachliche Frühbeginn und der bilinguale Sachfachunterricht gelten derzeit als die lebendigsten und weitreichendsten Innovationen in der Fremdsprachendidaktik. Mit integriertem Fremdsprachenunterricht auf der Primarstufe, der diese beiden Innovationen verknüpft, bewegen wir uns folglich auf einem Terrain, dessen Gestaltung noch nicht abgeschlossen ist. Bislang können wir kaum auf eigene Erfahrungen zurückgreifen. Der folgende Beitrag möchte den Integrativen Fremdsprachenunterricht als eine positive Herausforderung vorstellen, indem er versucht aufzuzeigen, dass diese Variante des Fremdsprachenunterrichts den Unterrichtsprinzipien an der Grundschule gut entspricht und die Fremdsprache auch durch zusätzliche Integration in verschiedene Fächer optimal vermittelt und gelernt werden kann.

Klasse
Kita
Beitragstyp
Praxisbeitrag
Theoriebeitrag
Umfang
4 Seiten mit 1 Materialien