Grundschulmagazin Englisch - jetzt mit Sally´s World

Der Titel Our colourful World verrät schon, dass sich diese Ausgabe auf die unterschiedlichen Menschen, Kulturen, Tiere und Länder bezieht. Einen Stop-Motion-Film, einen Comic, Geschichten von Sally und viele weitere Ideen für bunte Englischstunden bietet diese Ausgabe des Grundschulmagazin Englisch.

Viel Freude beim Lesen!

Beiträge in dieser Ausgabe

Blotz poems

Kreatives Schreiben
3 Credits
Zum Beitrag

Kinder wachsen mit Gedichten und kleinen Reimen auf. Warum also nicht die Erfahrungen der Schülerinnen und Schüler mit poetischen Texten im Englischunterricht aufgreifen und weiterentwickeln?

A mouse in a box

Intercultural learning via a comic
3 Credits
Zum Beitrag

Intercultural learning for young learners can start with simple food, geography, climate and how people dress. Get a taste of two different cultures by reading a comic and playing a memory
game for vocabulary learning and review. Children can make their own paper mouse in their English or art class and also be given assignments in groups to do an extra project on the two countries or any other place for homework. There is plenty of information...

1 Person findet diesen Beitrag gut.
1

The Royal Family

Landeskunde mal anders
1 Credit
Zum Beitrag

Eine wichtige Aufgabe des Englischunterrichts ist es, den Schülerinnen und Schülern vielseitige Einblicke in das Leben und die Kultur englischsprachiger Länder zu ermöglichen. Aufgrund der Komplexität dieser Themen wird im Unterricht dazu oft ins Deutsche gewechselt. Das muss nicht immer sein. Im vorliegenden Beispiel erweitern die Kinder ihr landeskundliches Wissen zu Großbritannien, bleiben aber in der englischen Sprache.

You and me

Ideen zum Umgang mit Vorurteilen
1 Credit
Zum Beitrag

In der Auseinandersetzung mit der eigenen Kultur und der persönlichen Identität werden Unterschiede und Gemeinsamkeiten deutlich. Zur interkulturellen Kompetenz zählt dabei auch der reflektierte Umgang mit Stereotypen und Vorurteilen.

Emma’s snorkel adventure

Einen Stop-Motion-Film drehen und versprachlichen
1 Credit
Zum Beitrag

Stop-Motion ist eine Filmtechnik, bei der diverse einzelne unbewegliche Fotoaufnahmen so aneinandergereiht werden, dass beim Betrachter die Illusion einer Bewegung bzw. eines kurzen bewegten Films hervorgerufen wird. Durch eine geringfügige Änderung des Inhalts von Foto zu Foto entsteht beim Betrachter der Eindruck, dass sich die handelnden Personen und Figuren bewegen und miteinander agieren. Im Folgenden soll gezeigt werden, wie solch ein Stop-Motion...

It’s okay to be different

First words and first phrases
1 Credit
Zum Beitrag

Jeder Mensch ist anders, hat andere Leibgerichte oder sieht anders aus. In diesem Buch wird genau das an vielen – auch lustigen – Beispielen thematisiert. Mit It’s okay to be diff erent refl ektieren die Kinder über ihre Individualität und Einzigartigkeit und stellen für die Schulklasse ein “We are all diff erent“-book her.

2 Personen finden diesen Beitrag gut.
2

Find your partner! Can you?

Sofort einsetzbar
1 Credit
Zum Beitrag

Sie geben derzeit Vertretungsunterricht oder benötigen schlichtweg mal eine andere Spielidee, um die sprachlichen Strukturen ihrer Lerngruppe zu sichern und das dialogische Sprechen zu fördern? Dann ist das nachfolgende Wortschatzspiel Can you?, welches ohne viel Vorbereitungsaufwand umzusetzen ist, vielleicht eine Option für Sie und Ihre Lerngruppe!

Rollenspiele im inklusiven Englischunterricht

Individualisierung statt Differenzierung
1 Credit
Zum Beitrag

Der Fremdsprachenunterricht in der Grundschule verfolgt das Ziel der kommunikativen Kompetenz, d. h. die Lernenden sollen dazu befähigt werden, sich entsprechend ihrer Möglichkeiten in vertrauten alltäglichen Situationen auf Englisch zu verständigen und eigene Interessen und Absichten auszudrücken (vgl. Waas/Hamm 2004: 94 f., Ehlers 2006: 7 ff.). Dabei steht die Mündlichkeit in den ersten Lernjahren im Vordergrund, sodass das Fördern des Sprechens und...

How to do project work (3)

Kompetenzorientierte Aufgaben zum Thema Animals around the world
1 Credit
Zum Beitrag

Verschiedene Kompetenzbereiche werden im Rahmen des Vorhabens Animals around the world hier verknüpft. Intensive inhaltliche und sprachliche Vorarbeit befähigt die Schülerinnen und Schüler nun, Aufgaben zur Textproduktion zu bewältigen. Umfang und Niveau der Texte hängen von den Vorkenntnissen der Lernenden ab. Sobald sie über ausgewählte sprachliche Mittel verfügen, werden die kommunikativen Fertigkeiten erweitert. Mit einem Produkt findet die...

Best of all worlds

Methoden im Englischunterricht
1 Credit
Zum Beitrag

Die Frage nach der effektivsten Methode, eine Fremdsprache zu lernen, beschäftigt die Praxis und die Forschung, seit Sprachen unterrichtet werden. In diesem Beitrag wird argumentiert, dass das Berücksichtigen von Techniken, die vermeintlich aktuellen Sichtweisen widersprechen, durchaus ihre Berechtigung in einem kommunikativen Unterricht hat.

Best of all worlds

Methoden im Englischunterricht
0 Credits
Gratis herunterladen

Die Literatur zum Beitrag "Best of all worlds" kann gratis heruntergeladen werden.

Skilling up/Sprachtraining

3 Credits
Zum Beitrag
  • Classroom language: "From Australia" or "of Australia"
  • Boost your vocabulary: How to improve a business
  • Funny stuff: The biggest problem, Astronauts of the future, Two fischermen
1 Person findet diesen Beitrag gut.
1

Explainer Video

Warum soll ich Englisch lernen?
2 Credits
Zum Beitrag

Wo auf der Welt spricht man Englisch? Wie viele Menschen sprechen Englisch? Warum sollte man es überhaupt lernen, wenn man in Deutschland lebt? Diese und weitere spannende Fragen werden in dem Erklärvideo für Kinder auf Deutsch beantwortet.