Die Tripels sind los!

Einspluseinssätze und deren Umkehrung
Grundschulmagazin 5/2005
2 Credits

Eine Lernstandsdiagnose gibt Aufschluss über den aktuellen Lernstand der Schüler bezüglich ihrer Beherrschung der Einspluseinssätze und deren Umkehrung im Zahlenraum bis 20. Anhand der Geschichte von einem Tripel, das einer Tiergestalt ähnelt, lernen die Schüler Zahlentripels kennen. Anschließend üben sie im Rahmen einer Lernwerkstatt mit Hilfe eines aufgrund der Lernstandsdiagnose individuell erstellten Übungsplanes (Orig.).