Mit Valentin durchs Gartenjahr

Liedeinführung mit Gestaltung
Grundschulmagazin 2/2007
1 Credit

Wenn sich der Winter langsam verabschiedet und die ersten Boten des Frühlings sichtbar werden, treibt es auch die Kinder wieder mehr vor die Tür. Dies ist der Ausgangspunkt des Liedes von Valentin und seinem Garten. Es erzählt vom Säen, Gießen, Ernten und Genießen der Früchte. Dieses Lied eignet sich nicht nur für den Musikunterricht, es kann Impulse für den Sachunterricht, für das Fach Deutsch und Kunsterziehung geben.