Meine Herbstlandschaft

Gedichte und Bilder – ästhetische Kunsterfahrungen
Grundschulmagazin 5/2009
2 Credits

Das didaktisch-methodische Arrangement zielt darauf ab, die Aufmerksamkeit der Kinder für, ihr Staunen über Besonderes, Einmaliges zu gewinnen und so einen Eindruck zu erreichen, der den Genuss und das Verständnis für Kunst stärkt. Die Erfahrungen genügen sich dabei selbst, werden nicht funktionalisiert. Sie zielen auf ein bewusstes Wahrnehmen, aus dem heraus sich ein Deuten, ein Verstehen entwickeln kann – subjektive Wirksamkeit entfaltet sich.

Klasse
3
-
4
Beitragstyp
Praxisbeitrag
Umfang
8 Seiten mit 7 Materialien
Fächer