Höflich, wertschätzend, positiv

Das Fundament guten Unterrichts: eine gute Lehrer-Schüler-Beziehung
Grundschulmagazin 3/2017
1 Credit

Schülerinnen und Schüler sehnen sich nach guten Beziehungen zu ihren Lehrpersonen. Und Lehrpersonen spüren intuitiv, wie wichtig diese für ihren Unterricht sind. Tatsächlich zeigen Studien, dass Schülerinnen und Schüler deutlich besser mit ihrer Lehrperson kooperieren, wenn eine gute Beziehung besteht. Ein bedeutsamer Aspekt. Denn wir stellen dauernd Anforderungen an unsere Klasse. Da ist Kooperationsbereitschaft das A und O. Die Schülerinnen und Schüler zeigen aber auch weniger aggressives Verhalten und lernen engagierter. Und natürlich profitiert auch das Klassenklima davon.