Grundschulmagazin für die Klassen 1-6

Grundschulmagazin 1/2019

16,90 €
Lesen können - lesen wollen
 

Beiträge in dieser Ausgabe

Liest du noch oder strategierst du schon?

Mit Lesestrategien gezielt Informationen in Texten finden, strukturieren und nutzen
1 Credit
Zum Beitrag

Nach wie vor haben viele Kinder am Ende der Grundschule Probleme damit, beim Lesen Informationen aus Texten systematisch aufeinander zu beziehen, sie miteinander zu verknüpfen und dadurch Texte gewinnbringend zum Lernen zu nutzen. Lesestrategien als Werkzeuge des Lesens setzen gezielt bei solchen Schwierigkeiten an, indem sie zum Beispiel dabei helfen, Textinhalte in geordnete Notizen in grafischer Form (»Graphic Organizer«) zu überführen. Der Beitrag...

Wir basteln Gespenster

Mit Bastelanleitungen zum Lesen von Sachtexten motivieren
2 Credits
Zum Beitrag

Durch Bastelanleitungen werden Kinder motiviert an das genaue und sinnverstehende Lesen von Sach- und Gebrauchstexten herangeführt. Im Schulalltag und im Jahresverlauf lassen sich Bastelanleitungen abwechslungsreich einbringen und ergänzen den Deutschunterricht auf einer handlungsorientierten Ebene. Die vorliegende Unterrichtsstunde zeigt exemplarisch, wie das Lesen einer Bastelanleitung mit Kindern differenziert durchgeführt werden kann.

Lesen, hören, sehen

Multimodale Förderung des Textverständnisses auf Grundlage des reziproken Lesens
2 Credits
Zum Beitrag

Rufe aus Wissenschaft und Forschung fordern seit Jahren eine intensivere Förderung der Verstehensprozesse beim Lesen von Texten. Der folgende Beitrag stellt eine Sequenz vor, welche die Strategien des reziproken Lesens auf die audiovisuelle Textrezeption ausweitet und dabei die Lesemotivation aufgrund medialer Differenzierung zusätzlich erhöht.

Gut vorlesen – aber wie?

Förderung der Lesefertigkeit anhand individuell gesetzter Lernziele
1 Credit
Zum Beitrag

Die Entwicklung und Förderung der Lesefertigkeit stehen ab der erlernten Decodierung der Wörter im Fokus des Lernbereichs Lesen. Nur, wie geht das eigentlich: Die Lesefertigkeit fördern? Ist das Vorlesen nicht nur ein flüchtiger Augenblick, der schwer zu fassen und somit kaum zu reflektieren ist? Der Beitrag zeigt, wie Schülerinnen und Schüler zu Kriterien des betonten Vorlesens kommen und sich mit diesen selbstbestimmt und aktiv auseinandersetzen. Sie...

Das Vorlesetheater – Lesen genießen können

Texte vortragen lernen und Lesefreude aufbauen
1 Credit
Zum Beitrag

Das Ziel, »Lesen genießen zu können« und Lesefreude aufzubauen, lässt sich über den gemeinsamen Austausch anhand eines Textes erreichen. Beim Vorlesetheater lesen mehrere Vorleser gemeinsam eine Geschichte. Dabei ist es Aufgabe der Zuhörenden, dem Text die relevanten Informationen zu entnehmen. Die Leser müssen dafür ihren Zuhörern die Informationen in gut verständlicher Weise übermitteln. So kann ein gemeinsames Literaturerlebnis entstehen. Der...

Rekorde der Erde

Lesekompetenz bei Kindern mit nichtdeutscher Muttersprache steigern
1 Credit
Zum Beitrag

Lesen ist Verstehen. Und zwar von Anfang an. Das gilt nicht nur für Schulanfänger, sondern auch für Kinder mit nichtdeutscher Muttersprache mit nur wenig Deutschkenntnissen. Deshalb ist es wichtig, den Sprachstand gerade dieser Kinder möglichst genau zu ermitteln und ihnen Lesetexte zu bieten, die sie sprachlich weder über- noch unterfordern. Dieser Beitrag zeigt, wie die Sprach- und Lesekompetenz bei Schülern mit nichtdeutscher Muttersprache ermittelt...

Auf dem Weg zur Leseschule

Entwickeln, Gestalten und Evaluieren eines schulinternen Leseförderkonzepts
1 Credit
Zum Beitrag

Leseförderung ist insbesondere dann langfristig erfolgversprechend, wenn sie als Schulentwicklungsaufgabe begriffen wird und auf einem systematischen, ganzheitlichen Konzept basiert. Dieser Artikel zeigt, welche Bausteine ein schulinternes, klassenübergreifendes Lesefördercurriculum enthalten sollte, wie dieses entstehen kann, und geht insbesondere auf wesentliche Eckpfeiler der Umsetzung ein.

Von Texten Notiz nehmen? Unbedingt empfehlenswert!

Mit hochstrukturierten Notizen Textinhalte verstehend durchdringen und grafisch aufbereiten
2 Credits
Zum Beitrag

Fließtexte bieten ihre Informationen in aller Regel nacheinander an. Wie man aus ihnen Informationen lerndienlich gezielt auswählt, anordnet, verbindet und das eigene Lernen aus Texten steuert, rückt dieser Beitrag ins Zentrum. Er stellt eine evidenzbasierte vierschrittige Strategie (SOVÜ) und ihren strukturierten Einsatz im Unterricht vor.

SOVÜ kann nicht nur im Fach Deutsch verwendet werden, sondern auch in anderen Schulfächern wie dem...

Ich und du und wir

Methoden lernen von Anfang an
2 Credits
Zum Beitrag

Viele Lehrerinnen und Lehrer erleben es täglich, dass Lernen Freude macht und sich Lernerfolg nachhaltig einstellt, wenn Kinder individuelle Lernwege gehen können, ohne Einzelkämpfer sein zu müssen. Der Beitrag ist als Kurzeinführung in das Konzept des Lernen lernens zu verstehen und gibt Lehrkräften diverse Materialien an die Hand, um Schülerinnen und Schülern ein selbstständiges Anwenden von individuellen und kooperativen Lernmethoden zu ermöglichen...

SDI-Heft– »So denke ich«

Dialogisches Lernen in der Grundschule (Teil 1)
1 Credit
Zum Beitrag

Kinder lernen besonders gut, wenn ihre Neugier geweckt wird, sie Vorwissen abrufen und die Sache mit ihren individuellen Lebenserfahrungen in Verbindung bringen können. Ebenso sollte ihren Gedanken mit Respekt begegnet werden, damit sie diese selbstbewusst im Gespräch vertreten. Der Beitrag stellt mit dem So-Denke-Ich-Heft eine Unterrichtspraxis vor, die Kinder zunächst individuell auf den neuen Lerngegenstand zugreifen lässt, sie als gleichwertige...

Asthma – was man als Lehrer wissen sollte

Kinder mit chronischen Krankheiten in der Schule (Teil 1)
1 Credit
Zum Beitrag

Asthma bronchiale ist eine häufige chronische Krankheit und für die betroffenen Kinder und Jugendlichen ein ernsthaftes Problem. In jeder Grundschulklasse sitzen im Schnitt drei betroffene Kinder. Die Problemlage ergibt sich aus dem chronischen Verlauf und der daraus folgenden Notwendigkeit dauerhaft zu Hause und mitunter auch in der Schule Medikamente nehmen zu müssen, aus den häufigen Fehlzeiten bei schweren Verläufen, aus der Einschränkung der...

Kulturelle Bildung im DaZ-Unterricht

Verschiedene Familienformen in Deutschland
1 Credit
Zum Beitrag

Kinder mit Migrationshintergrund verfügen zum Teil über andere soziokulturelle Erfahrungen im Hinblick auf Familie. Um ihnen die Orientierung im neuen Kulturraum zu erleichtern, kann mit ihnen das Thema »Familie« behandelt werden, auch unter Einbezug entsprechender Kinderliteratur.

Klappe zu! – Film ab!

Grundschulkinder erstellen Erklärvideos zu Vulkanen
1 Credit
Zum Beitrag

Digitale Medien sind integraler Bestandteil des kompetenzorientierten Deutschunterrichts. Werden sie handlungs- und produktionsorientiert eingesetzt, können sie den Grundschulunterricht auf vielfältige Weise bereichern. Besonders motivierend ist, wenn Kinder eigene Erklärvideos erstellen, in denen sie selbst zu Regisseuren und Filmproduzenten werden. Der folgende Beitrag zeigt, wie Kinder basierend auf der Filmanalyse eigene Erklärvideos produzieren...