„Wenn die kleinen Dachse wachsen ...“

Mit Lyrik Sprache erforschen
Grundschulunterricht Deutsch 4/2009
2 Credits

Kinder kommen mit unterschiedlichen Spracherfahrungen in die Schule. Hier sollen sie ihr Sprachgefühl weiterentwickeln und zu einem bewussteren Umgang mit Sprache gelangen. Traditioneller Grammatikunterricht weckt jedoch selten das Interesse am Entdecken und Erforschen von Sprache. Am Beispiel der Tier-Zweizeiler von Paul Maar zeigt die Autorin, durch welche Aufgaben Kinder bereits ab der zweiten Klasse spielerisch und experimentell mit Sprache handeln können.