Motivation statt Noten

Kompetenzorientierte Lernbegleitung und Leistungsrückmeldung: entwicklungsfördernd, motivierend und aussagefähig
Grundschulunterricht Deutsch 2/2016
1 Credit

Die Wilhelm-von-Humboldt-Schule wurde 2008 als aufwachsende Gemeinschaftsschule gegründet. „Aufwachsend“ heißt, dass wir im Gründungsjahr mit der Schulanfangsphase in jahrgangsübergreifenden Lerngruppen begonnen und im laufenden Schuljahr 2015/16 die Jahrgangsstufe 10 erreicht haben. Nach wie vor lernen die Schülerinnen und Schüler bei uns in jahrgangsheterogenen Gruppen. Wir sind eine staatliche Schule mit reformpädagogischem Anspruch. Eine kompetenzorientierte Lernbegleitung stand von Beginn an im Mittelpunkt unserer Bestrebungen. Das heißt, es gibt bis zum Ende des 9. Jahrgangs keine Zensuren.