Alles gerade – oder doch schief?

Mit dem Faltwinkel durch das Klassenzimmer
Grundschulunterricht Mathematik 3/2018
2 Credits

Die Einführung des rechten Winkels stellt ein komplexes geometrisches Thema dar. Es fordert nicht nur von den Lernenden, sondern auch von den Lehrkräften ein hohes Abstraktions- und Vorstellungsvermögen, das sich bereits in der umfassenden Unterrichtsvorbereitung widerspiegelt. In diesem Beitrag zeigen die Autorinnen, wie dieses komplexe Thema handlungs­orientiert und mithilfe des Faltwinkels in einer vierten Klasse eingeführt werden kann. Dabei wird der Faltwinkel als Mittel der didaktischen Reduktion genutzt, um mentale Vorstellungen bezüglich des rechten Winkels und dessen Definition zu erarbeiten.