Ein Besuch im Zoo

Rechts-Links-Orientierung praktisch erlebt
Grundschulunterricht Mathematik 1/2020
2 Credits

In Mecklenburg-Vorpommern haben Kinder mit Entwicklungsverzögerungen an ausgewählten Grundschulen des Landes in Diagnoseförderklassen die Möglichkeit, in einer kleinen Lerngruppe diese aufzuholen. Dort wird der Lernstoff von einem Jahr auf zwei Jahre verteilt. Die Kinder können jederzeit in die Regelklasse zurückwechseln. Dies ist auch an der Martha Müller Grählert Schule in Franzburg der Fall. Dort übten wir in einer Diagnoseförderklasse am praktischen Beispiel die Unterscheidung zwischen rechts und links. Wir bauten einen Zoo in der Klasse auf und gingen an den Tiermodellen vorbei. Dabei sagten die Kinder immer, auf welcher Seite sie welches Tier sehen konnten. In den nächsten Übungsphasen wurde die Darstellung immer abstrakter.