Grundschulunterricht Sachunterricht

Das Praxismagazin für den Sachunterricht an der Grundschule
  • konkrete und praxisorientierte Beiträge zu aktuellen Themen
  • zahlreiche Arbeitsblätter und Kopiervorlagen für Ihre Unterrichtsvorbereitung
  • einmal pro Jahr in jeder Zeitschrift ein
    Material extra mit zahlreichen Materialien
  • 4 Ausgaben im Jahr (März, Juni, September, Dezember)

Die neue Ausgabe ist da!

Welches Schwerpunktthema wird behandelt? Ist auch diesmal wieder ein Praxistipp von meiner Lieblingsautorin im Heft? Lassen sich die Kopiervorlagen gut in meinem Unterricht einsetzen? Welche methodischen Anregungen gibt es?

 

Das könnte Sie auch interessieren

Einladung zur Mitarbeit

Haben Sie eine interessante Unterrichtsidee entwickelt, die Sie gerne einem größeren Leserkreis zugänglich machen wollen? Oder möchten Sie einen Beitrag zu den geplanten Schwerpunktthemen veröffentlichen? Dann laden wir Sie herzlich ein, unsere Zeitschrift als Autorin, als Autor aktiv mitzugestalten. Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail! Unsere Kontaktdaten finden Sie am Ende der Seite.

Ihr Oldenbourg-Klick-Team

Aktueller Gratisdownload

Wenn die Platten driften und die Erde bebt

Mit Modellversuchen die Plattentektonik der Erde und Erdbeben verstehen
Grundschulunterricht Sachunterricht 4/2017
0 Credits
Gratis herunterladen

Von Naturphänomenen wie Erdbeben geht insbesondere für Kinder im Grundschulalter eine starke Faszination aus (vgl. Adamina 2008, 113 ff.). Zahlreiche Wissensmagazine, Sachbücher und Wissenssendungen machen diese zum Thema, nicht selten sind aktuelle Anlässe der Ausgangspunkt. Die Schäden infolge von Erdbeben sind verheerend, was Kindern durch Informationen in den Medien begegnet und Fragen aufwirft, die im Sachunterricht zum Thema „Plattentektonik und...

„Ich weiß noch, als ...“

Erinnern im Rahmen des sozialwissenschaftlichen Lernens
Grundschulunterricht Sachunterricht 3/2015
0 Credits
Gratis herunterladen

Warum erinnern Menschen sich? An was erinnern sie sich und was erinnert sie an etwas? Im Hinblick auf die Frage, wie Erinnerungen einerseits die individuelle Entwicklung und andererseits ein gemeinschaftliches, gesellschaftliches Gedächtnis prägen, werden im Beitrag Überlegungen zu Erinnerungspraktiken von Grundschülerinnen und -schülern sowie Ideen zur (sach-)unterrichtlichen Um­setzung des Phänomens Erinnern als Ausgangspunkt des historisch-...

Weitere Ausgaben

Ihre Ansprechpartner

Themenvorschau

1/2020 März Salz und Zucker
2/2020 Juni Aktuelle Ereignisse
3/2020 September Sachen und ihre Ästhetik
4/2020 Dezember Brücken