Grundschulunterricht Sachunterricht 4/2008

Praktisches Lernen und ökonomische Bildung
14,90 €
 

Beiträge in dieser Ausgabe

Im Beitrag wird das für Schule und Unterricht konstitutive Verhältnis von Arbeiten und Lernen thematisiert. Zunächst wird dem widersprüchlichen Verhältnis der Menschen zur Arbeit durch einen Blick in die Geschichte auf den Grund gegangen, um anschließend Anforderungen an ein modernes ökonomisches Lernen als Antwort auf das „Verschwinden der Arbeitsgesellschaft" zu kennzeichnen und diese mit der Entwicklung kindlicher Vorstellungen und Begriffe von...

Nachhaltige Entwicklung praxisorientiert erfahren

Chancen für ökonomische Bildung in der Grundschule
1 Credit
Zum Beitrag

  Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) ist für den Sachunterricht ein wichtiger Lernbereich, der umwelt- und entwicklungspädagogische Anliegen in einen innovativen didaktischen Zusammenhang bringt. In den neueren Kerncurricula sind Themen aus dem Bereich Wirtschaft zwar vorgesehen, jedoch konzeptionell nicht hinreichend fest verankert. Zurzeit fehlen konsensfähige Entwürfe für die Festlegung von Zielen, Inhalten und Methoden. Für ökonomische...

Wirtschaft ist ein wichtiger Lernbereich für Kinder, der jedoch an Grundschulen noch immer ein eher untergeordnetes Dasein fristet. In diesem Beitrag wird ein Bezug zum Leitbild „Nachhaltige Entwicklung" hergestellt, und es wird verdeutlicht, dass ökonomische Bildung einen wichtigen Stellenwert im Sachunterricht hat. Anhand von Themenvorschlägen und zwei konkreten Beispielen wird gezeigt, wie Grundschulkinder im Rahmen von Schülerfirmen...

„Die sitzen dann auf der Straße und betteln.“

Arbeit und Arbeitslosigkeit im Leben von Kindern
1 Credit
Zum Beitrag

Viele Kinder haben Angst davor, dass ihre Eltern arbeitslos werden könnten. Was hinter diesen Ängsten steht, wird in diesem Beitrag näher beleuchtet. Als eine Möglichkeit, mit Kindern über soziale Ungleichheit wie Arbeitslosigkeit oder auch Obdachlosigkeit zu sprechen und darüber nachzudenken, führt die Autorin die Einbeziehung moderner Kinderbücher und Kinderfilme an. Denn diese greifen im Gegensatz zu Schulbüchern „schwierige Themen" auf und...

Bei der Arbeit am Themenbereich „Technik gestalten" im Sachunterricht der Grundschule geht es auch um Entwicklungs- und Fertigungsprozesse. Der Wert der Beschäftigung mit solchen Prozessen liegt darin, dass Schülerinnen und Schüler vielfältige Varianten entwickeln und jede dieser Varianten nach ökonomischen Gesichtspunkten beurteilen können. Das fördert einerseits Kreativität heraus und öffnet andererseits den Blick auf Vorteile  bzw. Nachteile...

Feueralarm in der Schule – Wie muss ich mich dabei verhalten?

Erkundung der sicherheitstechnischen Einrichtungen anhand einer Schulhausrallye
1 Credit
Zum Beitrag

Die im Beitrag beschriebene Schulhausrallye ist allgemein für jedes Schulgebäude anwendbar und soll Lehrer/innen sowie Schüler/innen für dieses Thema sensibilisieren. Denn nur wenn sich jeder im Schulhaus intensiv damit auseinandersetzt, kann das Gebäude auch in kürzester Zeit geräumt und die Sicherheit aller gewährleistet werden.

Im Beitrag wird die besondere Bedeutung der praktischen Arbeit im Schulgarten und deren Verknüpfung mit ökologischem und ökonomischem Lernen anhand eines Beispiels zu verdeutlicht. Dabei soll die Arbeit auf der Grundlage der eigenen praktischen Erfahrungen durch die Kinder als Voraussetzung für selbst produzierte Lebensmittel, deren Konsum und Verkauf zur Erwirtschaftung finanzieller Mittel verstanden werden.

Pflegen als praktisches Lernhandeln

2 Credits
Zum Beitrag

12 Arbeitsblätter zum Thema "Pflegen": Erinnerungen pflegen, Freundschaften pflegen, Sich selbst pflegen, Pflanzen pflegen, Tiere pflegen, Technik pflegen...