Ausgewählte Wegbereiter der Kinderrechte in Europa

Frühe historische und politische Bildung durch Lernen an Biografien im Sachunterricht
Grundschulunterricht Sachunterricht 3/2011
2 Credits

Der Beitrag stellt europäische Wegbereiter der Kinderrechte in den Mittelpunkt und zeigt auf, inwieweit sich anhand ihrer Biografien Kompetenzen im Hinblick auf frühes historisches sowie sozial- und kulturwissenschaftliches Lernen realisieren lassen. Die Werte und Inhalte der UN-Kinderrechtskonvention, ein reflektiertes Geschichtsbewusstsein und erste Basiskonzepte politischen Lernens können so vermittelt werden.