Der Klassenrat

Erziehung zur Demokratiefähigkeit
Grundschulunterricht Sachunterricht 1/2019
2 Credits

Der Klassenrat ist eine regelmäßig stattfindende, zeitlich begrenzte Gesprächsrunde, in der sich die Lehrkraft und die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit konkreten Anliegen der Klassengemeinschaft wie Ausflüge, Projekte, Dienste oder Organisationsfragen, Regeln, Probleme oder Konflikte, beschäftigen und dafür möglichst einvernehmliche Lösungen finden.