Individualisierung stärkt und steigert

Kompetenzen erwerben
HTW Praxis 9/2007
1 Credit

Heterogenität ist Normalität in der Lerngruppe, der Klasse, der Schule und der Gesellschaft. Individualisierung durch gezielte differenzierende Maßnahmen zu fördern, ist eine wichtige Aufgabe in Unterricht und Erziehung. Es gilt, die Verschiedenheit nicht als Problem zu sehen, sondern als Chance zu erkennen, kreativ damit umzugehen und Lernumgebungen zu gestalten.