HTW Praxis für Hauswirtschaft, textiles gestalten und Werken

HTW Praxis 11/2009

Erfahrungsräume im Unterricht
15,90 €
 

Beiträge in dieser Ausgabe

Für die Kinder nur das Beste!

Erfahrungsräume und Regeln im Unterricht
1 Credit
Zum Beitrag

Für Eltern ist es heute schwieriger denn je, ihre Kinder gut und richtig zu erziehen. Es gibt eine Unmenge Ratgeber aller Art und trotzdem kann so viel schief laufen. So kommt es, dass Eltern oft zu viel des Guten tun – und ihren Kindern keinen Gefallen. Kinder brauchen Erfahrungsräume, die ihnen der praktische Unterricht in unseren Fächern bieten kann. Wie, das erfahren Sie in diesem Beitrag.

Weihnachststars 2009

Sterne häkeln
1 Credit
Zum Beitrag

Inspiriert durch eine Geschichte können Kinder ab Klasse 3 den Kleiderschrank des Sternenkindes Stella weiter füllen. Dabei wird die uralte Kulturtechnik des Häkelns neu entdeckt:kinderleicht entstehen auch für Häkelanfänger tolle Meisterwerke – und das in galaktischer Geschwindigkeit zum Resteverwertungstarif!

Bald ist Nikolausabend da!

Eine Nikolausmütze als Tischdekoration
1 Credit
Zum Beitrag

Eine Nikolausmütze aus Filz gestaltet, auf einen Blumentopf gesetzt und mit Golddraht und kleinen Tonsternen verziert – ein adventlicher Hingucker! Diese textile Gestaltungsarbeit kann ab der 2. Jahr¬gangsstufe durchgeführt werden.

So ein Saftladen 2!

Smoothies, Fruchtdrinks & Co.
1 Credit
Zum Beitrag

Im ersten Teil des Beitrags (HTW Praxis 7/8-09) haben die Schüler eigene Fruchtpürees hergestellt und lernten dabei das richtige Werkzeug einzusetzen.In diesem Teil werden nun die Produkte aus Film und Fernsehen näher unter die Lupe genommen. Sie versprechen uns Vitalität und Gesundheit, doch was steckt wirklich hinter diesen Produkten – Fruchtbombe oder Zuckerbonbon? Eine Unterrichtseinheit ab Klasse 7.

Paperclay-1001 Möglichkeiten

Ein Trinkgefäß gestalten
1 Credit
Zum Beitrag

Der Besuch eines organisierten Projekttags der 8. Jahrgangsstufe zum Thema »Von der Kakaobohne zur Schokoladentafel« war für die Viertklässler der Grundschule ein motivierender Einstieg, mit dem Ziel, ein eigenes Trinkgefäß für die selbst gemachte heiße Schokolade herzustellen. Durchführbar ab der 4. Jahrgangsstufe.

Willi, der Winterwichtel

Kreative Verarbeitung von kleinen Strickflächen
1 Credit
Zum Beitrag

Erste Strickerfahrungen sind mit viel Mühe und Ausdauer verbunden – und sehen doch oft noch nicht so repräsentativ aus. Zum Auftrennen also zu schade, aber wofür verwenden? Lustige Winterwichtel aus Wattekugeln freuen sich auf warme Pullover und sehen gern über Unregelmäßigkeiten hinweg! Die Materialkosten halten sich in Grenzen, da man Reste verarbeiten kann.

Ein standhafter Nikolaus

Eine Patchwork-Figur mit Innenleben
1 Credit
Zum Beitrag

Vielleicht ist es gerade die einfache, stilisierte Form, die den textilen Nikolaus so liebenswert macht – oder sollte etwa jemand neugierig sein, worauf das Stehvermögen des guten Mannes beruht? In seinem Inneren können Nüsse aufbewahrt werden – wer lieber die waschbare Variante wählt, füllt mit Polyester¬füllwatte und etwas Puppengranulat. Wird das Schnittmuster entsprechend vergrößert und als Füllung Dinkelspelz gewählt, so kann der Nikolaus sogar...

Auch die Mütze ist zu etwas nütze!

Eine kreative Näharbeit zum Nikolausfest
1 Credit
Zum Beitrag

Nach alter Tradition bringt der Hl. Nikolaus, dessen Fest wir am 6. Dezember feiern, den »braven« Kindern eine Kleinigkeit mit. Die Überraschungen müssen durchaus nicht immer in einem Säckchen oder einem Stiefel versteckt sein – auch die Mütze des heiligen Mannes eignet sich bestens dazu, im Inneren kleine Geschenke aufzunehmen. Zudem bieten sich viele Gestaltungsmöglichkeiten, da zum einen die Näharbeit beinahe in jeder beliebigen Größe realisierbar...

Ein festlicher Spaghettitag

Ein Festessen planen
1 Credit
Zum Beitrag

Feste gibt es im Jahresverlauf viele. Zu Weihnachten, zu Ostern, aber auch zu Geburtstagsfeiern und anderen wichtigen Anlässen serviert man ein festliches Menü. Schüler einer 7. Klasse planten die Durchführung und Gestaltung eines Festessens im Unterricht.

Eine weihnachtliche Schmuckkette

Einfache Weihnachtsdekoration aus Flachs
1 Credit
Zum Beitrag

Diese weihnachtliche Schmuckkette aus Flachs ist schnell und kostengünstig herzustellen.Geeignet ist diese Arbeit mit kleinen Änderungen bereits ab der 2. Klasse.

Gewürze

Eine Welt voller Überraschungen
1 Credit
Zum Beitrag

Ohne sie wären wir arm dran. Pulver, Knollen, Schoten, Samen, Beeren und Blätter – die Welt der Gewürze ist voller Überraschungen. Einige werden in diesem Beitrag verraten.

Tannengeflüster

Eine kombibierte Holz- und Näharbeit
1 Credit
Zum Beitrag

Gerade bei unterschiedlichem Arbeitstempo braucht man oft kleinere Nebenaufgaben, um Schüler weiter zu fördern und in ihrer Kapazität auszulasten. Sowohl beim Werken als auch beim Nähen an der Näh¬maschine hat sich in meinem Fachunterricht in den 5. Klassen die Herstellung von Tannenbäumen bewährt – das Gedicht »Tannengeflüster« von James Krüss stimmte dazu ein und ließ so manchen Schüler schmunzeln …