Das Lernen selbst in die Hand nehmen

Die Öffnung des Unterrichts fördert selbst bestimmtes Lernen
HTW Praxis 12/2009
1 Credit

In der Ausgewogenheit von instruktiv und konstruktiv gestaltetem Unterricht erhalten Schülerinnen und Schüler durch alters- und sachgemäße Aufgaben vielfältige Möglichkeiten der Mit- und Selbstbestimmung. Schüler müssen konsequent angeleitet werden, sich selbstständig Wissen zu erschließen, sich Lernstrategien anzueignen, um in unterschiedlichen Situationen Handlungskompetenzen entwickeln zu können. Jedes Fach leistet dazu einen wesentlichen Beitrag.