Ein Praxistag rund ums Baby

Berufsorientierung
HTW Praxis 4/2010
1 Credit

An der Schwelle zum Arbeits- und Berufsleben stehen Jugendliche vor der großen Herausforderung, aus einer theoretischen Vielzahl von beruflichen Möglichkeiten einerseits und in Anbetracht des begrenzten tatsächlichen Angebotes andererseits eine sinnvolle Richtungsentscheidung treffen zu müssen. Dafür brauchen sie Orientierung. Dass es an dieser häufig fehlt, zeigt sich nicht zuletzt an hohen Quoten von Abbrechern unter den Auszubildenden. Berufsorientierung wird daher für Schulen ein immer wichtigeres Aufgabenfeld. Dieser Beitrag beschreibt einen Praxistag mit einer Hebamme als Berufsorientierung im Fach Soziales.