Geteiltes Wissen sichert den doppelten Erfolg

Grundeinstellungen zur kooperativen Spracharbeit von Eltern und Erzieherinnen
klein&groß 11/2012
1 Credit

Eltern und öffentliche Bildungseinrichtungen unterstützen Kinder meist wirkungsvoll bei der Sprachentwicklung der Mehrsprachigkeit und von Deutsch als Zweitsprache. Dies gelingt besonders gut, wenn in einer Atmosphäre von Wertschätzung miteinander agiert wird. Erziehungspartnerschaft steht im Rahmen der Betreuung, Erziehung und Bildung von Kindern unter drei als Ziel im Raum. Wie gelingt es, alle Beteiligten in ein Boot zu holen, damit Sprache lernen gelingt?

Klasse
Kita
Beitragstyp
Theoriebeitrag
Umfang
4 Seiten
Erschienen in
Fächer