Und im Schnabel steckt ein halbierter Pinsel

Von Schablonenarbeit und Wühlkisten
klein&groß 12/2013
1 Credit

Das Basteln mit der Schablone ist der Klassiker unter den „Kreativ-Angeboten“ in der Kita. Arbeiten Kinder stattdessen mit einer Wühlkiste, bedeutet das mehr Anforderungen und mehr Herausforderungen für Kinder und Erziehe- rin, eine offene, situationsorientierte, pädagogische Haltung des Fachpersonals, viel Geduld und persönliches Engagement. Doch es lohnt sich. Den Wert ihrer Arbeit kann die Erzieherin an den individuellen Lernwegen der Kinder ablesen.

Klasse
Kita
Beitragstyp
Theoriebeitrag
Umfang
3 Seiten
Fächer