Aufmerksame Erzieher und informierte Kinder

Über Schutzauftrag und Sexualpädagogik in der Kita
klein&groß 5/2017
1 Credit

Das Wohl des Kindes gilt als Hauptziel in einer Kita. Hierfür wird konzeptionell und professionell gesorgt. Wie kann das körperliche und seelische Wohl der Kinder gewährleistet werden? Und wie wird mit Beobachtungen umgegangen, bei denen dies augenscheinlich gefährdet ist? Wir sprachen mit Prof. Dr. Jörg Maywald, Geschäftsführer der „Deutschen Liga für das Kind“, über die Komponenten des Schutzauftrages und deren Umsetzung.

Beitragstyp
Theoriebeitrag
Umfang
3 Seiten
Fächer