Kein Tabuthema

Kindliche Sexualität behutsam und respektvoll begleiten
klein&groß 5/2017
1 Credit

Im Umgang mit der eigenen Sexualität bringt jeder Mensch individuelle Erfahrungen, Grenzen und Kompetenzen ein. Ein sehr persönliches Thema, bei dem man schnell mit Herausforderungen konfrontiert wird. Gerade mit der Auseinandersetzung und Begleitung der kindlichen Sexualität im Sinne der Sexualpädagogik gehen verschiedene Hemmschwellen und Unsicherheiten einher. Wie lassen sich solche Unsicherheiten überwinden?

Beitragstyp
Theoriebeitrag
Umfang
4 Seiten
Fächer