Praxis Fremdsprachenunterricht

Praxis Fremdsprachenunterricht 6/2005

18,50 €
Schwerpunkt: Literatur
 

Beiträge in dieser Ausgabe

In der Literatur zur Leistungskontrolle im Fremdsprachenunterricht spielt der Unterschied zwischen proficiency testing und achievement testing eine zentrale Rolle. In diesem Zusammenhang erläutert der Beitrag, dass beim proficiency testing überprüft wird, über welchen Wissensstand ein Lerner verfügt und wie er ihn zukünftig ausbauen kann, wohingegen das achievement testing feststellt, was ein Lerner im Verlauf eines bestimmten Zeitabschnittes oder...

Das Portfolio

Sein Einsatz im Unterricht und in Prüfungen moderner Sprachfächer
2 Credits
Zum Beitrag

In der Fremdsprachendidaktik wird die Effizienz des Portfoliokonzepts zunehmend auch kontrovers diskutiert, besonders im Hinblick auf die angestrebte Lernerautonomie. Während in Deutschland verschiedene Varianten eines vom Europarat vorgeschlagenen Portfoliomodells in der Grundschule und in der Sekundarstufe I erprobt werden, stellt der Beitrag im Vergleich hierzu den Einsatz des Portfolios als Arbeitsform im Regelunterricht der Sekundarstufe II vor....

Die Autorin befasst sich mit dem Thema des kreativen Schreibens im Fremdsprachenunterricht und beginnt ihren Beitrag mit einem Rückblick auf pädagogische Überlegungen, die zur Einführung des kreativen Schreibens im Unterricht geführt haben. Anschließend werden Kritikpunkte am Konzept des kreativen Schreibens aus Sicht der Lehrenden und aus Sicht der Fachdidaktik präsentiert, die den Ausgangspunkt wichtiger Verbesserungsvorschläge darstellen. Der...

"Books of the hour and books of all time"

Versuch einer Verbindung von tradierter und neuer Literatur im Englischunterricht der Sekundarstufe II
1 Credit
Zum Beitrag

In dem Beitrag wird im Zusammenhang mit der Debatte um einen Literaturkanon für das deutsche Zentralabitur im Fach Englisch diskutiert, inwiefern neben "klassischer" Lektüre auch aktuelle Literatur berücksichtigt werden sollte. Dabei wird der Vorschlag einer integrativen Lektüreauswahl gemacht, die versucht, Texte, die den Zeitgeist widerspiegeln (z.B. Joy Nicholsons "The Tribes of Palos Verdes"), mit Klassikern der Moderne (z.B....

Romanauswahl und -behandlung

Vorschläge unter bibliotherapeutischen Gesichtspunkten
2 Credits
Zum Beitrag

Als Hilfestellung bei der Lektüreauswahl für die Gestaltung des Englischunterrichts stellt die Autorin das Konzept der "Bibliotherapie" vor. Die Bibliotherapie betont, dass Bücher den seelischen Zustand positiv beeinflussen können, da sie multifunktionell sind. Sie haben z.B. Modell- und Erholungs-, aber auch Vermittlungsfunktion und dienen der Alltagsflucht. Diese von der Bibliotherapie postulierten psychotherapeutischen Eigenschaften von...

Nachdem der Autor über kreative Schreibaufgaben im fremdsprachlichen Literaturunterricht reflektiert hat, berichtet er von einem Unterrichtsprojekt, das er in einem Leistungskurs Englisch durchgeführt hat und in dessen Mittelpunkt eine kreative Schreibaufgabe stand. Ziel der Schreibaufgabe war es, innerhalb einer Woche eine Kurzgeschichte in englischer Sprache zu verfassen, deren Ausgangspunkt eine Karikatur des französischen Zeichners Sempé bildete....

Das Jugendbuch im Literaturunterricht Englisch (1)

Spaß am Lesen und Englischunterricht - wie passt das zusammen?
2 Credits
Zum Beitrag

Die Autorin spricht sich für den Einsatz authentischer Lektüre auf der Sekundarstufe in Form von Jugendbüchern aus. Dies begründet sie damit, dass sich Jugendliteratur an der Problemwelt der Schüler orientiert und sich dadurch auf die Schülermotivation positiv auswirkt. Welche didaktischen Überlegungen die Auswahl von Jugendliteratur für den Englischunterricht von Klasse 5 bis in die Oberstufe begleiten sollen, wird unter Berücksichtigung entwicklungs...

J' ai lu mon premier livre français

Ein Vorschlag zur Projektarbeit am Ende des ersten Lernjahres
2 Credits
Zum Beitrag

Mit der Beschreibung einer Projektarbeit ermutigt die Autorin zum Einsatz authentischer Lektüre im Französischunterricht des ersten Lernjahres. Ziel der Projektarbeit ist, dass die Schüler ein Kinderbuch auswählen, lesen und einen inhaltsbezogenen Buchumschlag dazu gestalten. Die Autorin erläutert, dass sich für diese Arbeit vor allem Kinderbücher anbieten, da sie sich inhaltlich und sprachlich stark an die Lebenswelt junger Schüler anlehnen. Die...

Alphabétisation oder: die Macht der Sprache

Poesie aus dem Maghreb im Französischunterricht
2 Credits
Zum Beitrag

Welche Bedeutung Sprache und Literatur für gesellschaftliche Wirklichkeiten und deren Veränderung haben und wie durch Poesie Emanzipation, Freiheit und Menschenwürde unterstützt werden können, sind Fragen, die den Ausgangspunkt für Überlegungen zum Einsatz maghrebinischer Lyrik im Französischunterricht bilden können. Ausgehend von der Diskussion um kulturelle Identität im literarischen Magazin Souffles erfolgt im Beitrag ein kurzer Überblick über die...

Trickfilme im Russischunterricht

Ceburaska i krokodil Gena
2 Credits
Zum Beitrag

Russische Trickfilme begeistern nicht nur ihr russisches Publikum, sondern auch Russischlerner aller Altersgruppen und Lernerniveaus. Die Autorin präsentiert deshalb in ihrem Beitrag die didaktische Bearbeitung eines russischen Zeichentrickfilms mit Anregungen für den Anfangsunterricht und den Fortgeschrittenenunterricht. Die Anregungen schließen vor allem Verstehensübungen und (kreative) Schreibaufgaben ein, die auf den beigefügten, bebilderten...

Arbeitsblätter zum Thema "Lügen"

3 Credits
Zum Beitrag

Acht Arbeitsblätter Englisch, vier Arbeitsblätter Französisch, zwei Arbeitsblätter Russisch