Das Portfolio

Sein Einsatz im Unterricht und in Prüfungen moderner Sprachfächer
Praxis Fremdsprachenunterricht 6/2005
2 Credits

In der Fremdsprachendidaktik wird die Effizienz des Portfoliokonzepts zunehmend auch kontrovers diskutiert, besonders im Hinblick auf die angestrebte Lernerautonomie. Während in Deutschland verschiedene Varianten eines vom Europarat vorgeschlagenen Portfoliomodells in der Grundschule und in der Sekundarstufe I erprobt werden, stellt der Beitrag im Vergleich hierzu den Einsatz des Portfolios als Arbeitsform im Regelunterricht der Sekundarstufe II vor.