Zwei Welten: Testen und Prüfen in Deutschland

Abschluss der Diskussion "Leistungen feststellen und bewerten”
Praxis Fremdsprachenunterricht 1/2008
2 Credits

In Deutschland zählt die Auseinandersetzung mit Tests nicht zu den Lieblingsthemen der Fremdsprachendidaktik. Zu Tests und Prüfungen erschienen in den letzten Jahrzehnten gerade einmal eine Handvoll Bücher und nur wenige Beiträge in Fachzeitschriften; im angelsächsischen Raum gibt es alljährlich Dutzende von Publikationen zu Tests in ganzen Buchreihen (z. B. Cambridge Language Testing Series) und mindestens zwei hochkarätige Fachzeitschriften(Language Testing, Language Assessment Quarterly), die sich ausschließlich diesem Bereich widmen. Im Text hervorgehoben, finden Sie acht Tipps zum Testen und Prüfen. Beiträge zur Diskussion „Leistungen feststellen und bewerten"erschienen in jedem Heft von 5/2005 bis 6/2007.