Interkulturelle Kompetenzen mit Jugendliteratur fördern

Praxis Fremdsprachenunterricht 6/2008
2 Credits

In der Sekundarstufe I kann die Begegnung mit authentischer Jugendliteratur nicht nur für neue Motivation sorgen, sondern auch einen wichtigen Beitrag im Bereich des interkulturellen Lernens leisten. Der folgende Beitrag beruht auf einer Unterrichtssequenz innerhalb der Reihe la bande de copains und le premier amour. Er zeigt Möglichkeiten auf, wie im 3. Lernjahr Französisch mit Auszügen aus dem Roman „Si tu savais, Tobby..." von Jean-Paul Nozière (2005) gearbeitet werden kann.