Vokabeltests = „echte Lernzeit“?

Praxis Fremdsprachenunterricht 4/2012
2 Credits

Warum werden häufig Vokabeltests geschrieben? Hat es aus fremdsprachendidaktischer Sicht einen tieferen Sinn und wie verhält es sich mit der Nachhaltigkeit dieses Verfahrens angesichts der inzwischen allgemein akzeptierten „Kriterien guten Unterrichts“ nach Hilbert Meyer? Im folgenden Artikel geht es um mögliche Lösungsansätze, die „den Vokabeltest“ im Sinne eines prozessorientierten Lernszenarios verändern können.