Begleitung und Evaluation einer Lernaufgabe durch Portfolio

Praxis Fremdsprachenunterricht 5/2016
1 Credit

Das Portfolio im Fremdsprachenunter­richt als Instrument, um Ergebnisse der Lernenden differenziert zu bewerten? In Zusammenarbeit mit einer Berliner Schule wurden in einem Masterseminar Französisch Möglichkeiten ausgelotet, theoretische und praktische Überlegun­gen zum Instrument „Portfolio“ auf den Fremdsprachenunterricht zu übertra­gen. Zusammen mit Lehrkräften einer Partnerschule erarbeitete die Seminargruppe einen Portfolio-Rahmen für die Evaluation einer Lernaufgabe in der 7. Klasse (1. Lernjahr).