Märchenhafte Tiere

Die Entstehung von Vorurteilen aufgrund frühkindlicher Erfahrungen mit Märchen
Schulmagazin 5-10 12/2004
1 Credit

Märchen sind nach C.G. Jung ein Produkt des kollektiven Unbewussten des Menschen. So sprengen sie den Rahmen der Realität. Tieren werden oft menschliche Eigenschaften zugeschrieben, die zu einer falschen Einschätzung der Tierart führen können. Hier besteht bei vielen Schülerinnen und Schülern Aufklärungsbedarf.