Die Klasse als Chance

Das Klassenklima als das soziale Lernfeld in der Schule
Schulmagazin 5-10 11/2005
1 Credit

Bei der Arbeit am Klassenklima erlernen die Schülerinnen und Schüler wesentliche Verhaltensweisen und Einsichten für die Gestaltung einer Gemeinschaft.Im konkreten Schulalltag wird ihnen die Wichtigkeit von Gemeinschaft deutlich und sie lernen dabei Verantwortung für das Ganze zu übernehmen. In praxisnahen Schritten wird aufgezeigt, wie ein Klassenklima entwickelt werden kann, in dem die Kinder soziale Verhaltensweisen selbst erproben und erspüren können. Neben der Aufarbeitung von Konflikten und der Einführung von Regeln und Ritualen sind dabei auch Spiele zur Förderung von Kommunikation, Kooperation und Vertrauen wichtig, in denen die Schüler erfahrungsnah und handlungsorientiert Verantwortung für das Ganze als soziale Haltung erlernen.