Mündliche Kommunikationskompetenz

Ein Problemaufriss für Lehrerinnen und Lehrer
Schulmagazin 5-10 10/2006
1 Credit

Wie viele sprecherische Aspekte in der Lehrtätigkeit zu beachten sind, wird Lehramtskandidaten und Lehrkräften meistens erst bewusst, wenn sie an konkreten Bildungsangeboten in Sprechwissenschaft/Sprecherziehung teilnehmen. Der Beitrag spricht diese Aspekte in ihrer Wichtigkeit an und verdeutlicht ihr breites Spektrum z.B. anhand von "Lernstandards für die mündliche Kommunikation" oder anhand eines "Dialog-Kompetenz-Dreiecks". Ein Fortbildungsbedarf für das Kollegium könnte sich nach der eingehenden Lektüre des Artikels ergeben.