Sachfehler im Internet

Teil 2: Praxis der Fehlerfahndung
Schulmagazin 5-10 12/2006
1 Credit

Nachdem im ersten Teil des Artikels sieben Kriterien mit ihren Benotungsvorschlägen zur Glaubwürdigkeit von Online-Aussagen vorgestellt und erläutert wurden, widmet sich der zweite Teil der praktischen Durchführung der Fehlerfahndung. Zwei fragwürdig erscheinende Aussagen werden anhand der in Teil 1 vorgestellten Tabelle analysiert und bzgl. ihrer Fehlerhaftigkeit überführt. Weitere Sachfehler im Internet werden aufgelistet, diese könnten vom Leser mithilfe der eingeführten Strategien als Falschmeldungen entlarvt werden.

Klasse
5
-
10
Beitragstyp
Praxisbeitrag
Umfang
2 Seiten
Fächer